Bäume für die Zukunft

Webinar

Großkronige Laubbäume sind wichtig, um unsere Siedlungen an die zu erwartenden Klimaveränderungen anzupassen, damit diese auch in längeren Hitze- und Trockenperioden lebenswert bleiben. Gleichzeitig liefern große Bäume auch einen wertvollen Beitrag für den Artenreichtum in unseren Siedlungen. Insekten, Vögel und Kleinsäugetiere können in Baumkronen einen Lebensraum finden.

REWISA-Netzwerk, Klimabündnis OÖ und | naturschutzbund |  laden ein: Hören Sie von erfahrenen PraktikerInnen, was zu beachten ist, damit sich Bäume und Menschen in unseren Siedlungen bis ins hohe Alter gemeinsam entwickeln können. Welche Baumarten eignen sich, wie groß sollen sie bei der Pflanzung sein, wie muss der Boden beschaffen sein, welche Pflege braucht es? Welche Tiere profitieren von welchen Bäumen, welchen Beitrag leisten Bäume zur Verbesserung des Kleinklimas?

Holen Sie sich Fachinputs und diskutieren Sie mit:
Markus Kumpfmüller Landschaftsarchitekt & Naturgarten-Experte
Julia Kropfberger Biologin,| naturschutzbund |
Andrea Wagner Landschaftsplanerin, Klimabündnis

Herzlich eingeladen sind Bauhof- & Gemeinde-MitarbeiterInnen, GemeinderätInnen, Nachhaltigkeitsverantwortliche von Betrieben, PlanerInnen, GärtnerInnen, LandschaftsarchitektInnen, Naturgartenfreunde, HobbygärtnerInnen, Naturschutz-Engagierte und andere Interessierte.

Der ZOOM-Teilnahmelink landet rechtzeitig vor dem Termin bei den Angemeldeten im Posteingang.

Das Programm zum Download finden Sie hier.

Die Anmeldung bis 5. März finden Sie hier.

zurück zur Übersicht