St. Wolfgang

Bienenfreundliche Gemeinde seit 2022.

Wo es bei uns summt:

Die Marktgemeinde St. Wolfgang, allen voran der Bauhofmitarbeiter Martin Hinterberger, arbeiten bereits seit Jahren aktiv daran, die Gemeinde bienenfreundlich zu gestalten. Seit dem Projektstart im Frühjahr 2022 wurden vom Team rundum Bürgermeister Franz Eisl und Gemeinderat Stefan Kolmberger bereits mehrere Flächen bienenfreundlich umgestaltet. Die Pflege auf verschiedenen, gemeindeeigenen Flächen wurde auf zweimalige Mahd umgestellt. Auch wurde eine Blumenwiese neu angelegt.

Um bienenfreundliche, naturnahe Gestaltung auch in den Privatgärten zu fördern, wurde zusätzlich bereits heimisches Saatgut an Bürger:innen abgegeben. Auch die Bevölkerung wird regelmäßig über das Projekt informiert und in der Gemeindezeitung über die Aktivitäten der Bienenfreundlichen Gemeinde und relevante Bienen-Themen berichtet. Auch Infomaterial wie Broschüren und Folder wurden bereits aufgelegt.

Zurück zur Gemeinden-Übersicht